Pressemitteilungen

    CDU Kreisvorsitzender Dr. Wolfgang Weisskopf kritisiert Ministerpräsident Ramelow wegen fehlender Abgrenzung an Kritik an der Bundeswehr

    Die Vorsitzende der Stadtratsfraktion Die Linke in Erfurt hat die Bundeswehr in unerträglicher Weise beleidigt. Sie wirft der Bundeswehr vor, sie würde für das Sterben werben. Dies ist ein weiterer Beleg für mindestens bei einigen Parteimitgliedern der Linken zu beobachtenden merkwürdigen Einstellung zu unserem Grundgesetz.

    Beitrag lesen

    CDU NOMINIERT ERNEUT TILLMANN ALS BUNDESTAGSKANDIDATIN

    CDU NOMINIERT ERNEUT TILLMANN ALS BUNDESTAGSKANDIDATIN Am Samstag wurde die Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann (CDU) erneut als Kandidatin für das Direktmandat im Wahlkreis 193 (Erfurt/Weimar/Grammetal) für den Deutschen Bundestag nominiert. Die Wahlkreisvertreterversammlung der Delegierten haben Tillmann mit 87 % das Vertrauen ausgesprochen.

    Beitrag lesen

    Mittelstands- und Wirtschaftsunion auf Einladung der Kassenärztlichen Vereinigung zu Besuch in Thüringens größtem Impfzentrum in der Erfurter Messe.

    Die Frage nach dem wirksamsten Impfstoff gegen COVID 19 stand dabei jedoch eher im Hintergrund. Der Leiter der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen Jörg Metz stellte das Konzept und die umgesetzten Prozesse des Impfzentrums auf dem Messegelände vor. Die politische Ebene war durch die Teilnahme des CDU-Fraktionsvorsitzenden Prof. Dr. Mario Voigt MdL, dem CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Wolfgang Weißkopf, der Bundestagsabgeordneten Antje Tillmann MdB und der Europaabgeordneten Marion Walsmann MdEP hervorragend vertreten und nutzte die Gelegenheit für viele Fragen.

    Beitrag lesen

    Teures Experiment des Innenstadt-Shoppings bei katastrophaler Haushaltssituation der Stadt Erfurt

    Mit Erstaunen hat die CDU Erfurt die neueste Idee des Erfurter Oberbürgermeisters Andreas Bausewein der Presse entnommen. Sein neuester Plan ist, ein Test-Shopping an einem Wochenende im März in Erfurt zu ermöglichen. Grundvoraussetzung für das bestimmt von vielen Einzelhändlern und Kunden heiß erwartete Einkaufsvergnügen sollen ein Schnelltest und der Wohnsitz in der Stadt Erfurt Voraussetzung sein.

    Beitrag lesen

    "Das Maß ist voll!"

    „Ich empfehle dem Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen den Rücktritt. Herr Ramelow sollte für seine vielen Fehltritte in den vergangenen Monaten Verantwortung übernehmen und von seinem Amt zurücktreten. Mit seiner Samstagsabendplauderei auf der Social-Media Plattform Clubhouse, hat er weiteres Mal Thüringen beschädigt und belegt, dass ihm das Format für das Amt eines Ministerpräsidenten fehlt. Wer sich damit brüstet, während der Ministerpräsidentenkonferenz über die Beschussfassungen zur Pandemie mit der Bundeskanzlerin bzw., wie er sie in der Clubhouse-Runde abfällig bezeichnete, mit „Merkelchen“, „Candy-Crush“ zu spielen und sich bis auf Level 10 hochgespielt zu haben, hat das Maß verloren, das das Amt des Ministerpräsidenten abverlangt.

    Beitrag lesen

    Ramelows Arrestvorschlag ist untauglich!

    Harsche Kritik äußert der CDU-Kreisvorsitzende Wolfgang Weisskopf gegenüber den jüngs-ten Vorschlägen des Minderheitsministerpräsidenten Bodo Ramelow vom Wochenende zur Eindämmung des Covid-19-Erregers. Danach will er den Bewegungsradius der Thüringer nun soweit einschränken, dass sich der Thüringer nur noch in einem Umkreis von 15 Kilometern bewegen dürfen soll.

    Beitrag lesen