Aktuelles

    Corona 4912807 1280

    Corona Hinweise und Hilfen

    die Lage ist wirklich ernst. Derzeit führt die Corona-Pandemie auch bei uns in Erfurt zu großen Einschränkungen des öffentlichen Lebens, wie wir sie im Nachkriegsdeutschland bislang noch nicht kannten. Die Maßnahmen sind jetzt schon hart, aber wichtig und notwendig. Die Verunsicherung in der Bevölkerung ist verständlicherweise hoch. Auch wir können zu mehr gesicherten Informationen zur jetzigen Situation beitragen.

    Erfurt 3354842

    Finanzieller Offenbarungseid

    Corona ist nicht der Grund für die dramatisch finanzielle Schieflage der Stadt Erfurt von weit über einer dreiviertel Milliarde Euro

    Geld Loch

    Erfurt steht vor einem 200 Millionen-Euro-Loch

    "Erfurt steht nach Auffassung der CDU vor einem finanzpolitischen Trümmerhaufen. Das ist nichts Neues. Die Corona-Zeit hat es lediglich verstärkt", stellt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion Michael Panse fest.

    Rathaus Neu 2019

    CDU sieht Seenotrettungsantrag formell kritisch

    Das Grundanliegen, Menschen in Not zu helfen, steht völlig außer Frage. Es ist ein Grundanliegen einer Politik, die sich auf christliche Werte bezieht. Der ursprüngliche Antrag der Grünen, Linken und der Mehrwertstadt zur Seenotrettung von Flüchtlingen im Mittelmeer und der Bezeichnung "Sicherer Hafen" ist ein Anliegen, das keine wirkliche wirksame Reichweite hat.

    Erfurt Panorama

    Freies WLAN in der Stadt

    Nach ersten Erfolgen beim WLAN-Ausbau erweitert die CDU Fraktion mit einem Änderungsantrag die Zielstellung für freies WLAN auf öffentlichen Plätzen und in städtischen Einrichtungen.