Aktuelles

    Dsc04912 2

    Offene Fragen zur BUGA – Ausschuss reaktivieren!

    Der BUGA-Ausschuss des Stadtrats liegt seit Monaten brach. Seit April wird Sitzung für Sitzung aus Mangel an Themen abgesagt. Dabei gibt es genug zu tun.

    Beitrag lesen
    2021 01 19 Karlsbruecke 7 Small

    OB nun für Gert-Schramm-Brücke

    Im aktuellen Amtsblatt äußert sich Oberbürgermeister Bausewein zur Nettelbeckdebatte und unterstützt die Umbenennung der Karlsbrücke nach Gert Schramm. Die CDU-Fraktion freut sich über die hochkarätige Unterstützung für den Vorschlag der Anwohner des Nettelbeckufers.

    Beitrag lesen
    Kindergarten

    Sprach-Kindergärten müssen weiter gefördert werden

    Den Sprachkindergärten in Erfurt droht das Aus zum Jahresende. Davor hat die CDU-Stadträtin Lilli Fischer gewarnt. „Der Bund muss seine Entscheidung, das Förderprogramm für Sprach-Kindergärten zu streichen, schnellstens rückgängig machen. Die Ampel-Koalition sendet ein fatales Signal.“ Jahrelang lief das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ auch in Erfurt, konkret sind 25 Kindergärten betroffen.

    Beitrag lesen
    Design Ohne Titel 58

    CDU Sommerfest der Vereinigungen

    Sommer, Sonnenschein, Politik - die Vereinigungen laden alle CDU-Mitglieder, Familien, Freunde und Bekannte ganz herzlich zum diesjährigen Sommerfest der Vereinigungen am 20. August in den Golfkletterpark nach Oberhof ein. Neben dem Kletterpark und der Abenteuergolfanlage gibt es ab 14.00 Uhr ein buntes Programm für Groß und Klein und die Möglichkeit, die verschiedenen Vereinigungen unserer Unionsfamilie besser kennenzulernen. Ab 17.00 Uhr folgt der Bierfassanstich und ein musikalischer Ausklang des Sommertages.

    Beitrag lesen
    Dsc 0077

    Zweierlei Maß im Erfurter Sport

    Die Stadionmiete wird für Rot-Weiß Erfurt in der kommenden Saison gedeckelt, um den insolventen Proficlub zu unterstützen. Derweil wird in vielen Sportanlagen das Warmwasser abgestellt, um Kosten zu sparen. Die CDU-Fraktion kritisiert das inkonsequente Verhalten der Stadtverwaltung.

    Beitrag lesen